Heinz Wittenbrink

Zeitschriften in der Welt der Apps und Ebooks

Vortragender: Heinz Wittenbrink, FH Joanneum

Durch Mobiltelefone und Tablets kommt eine Barriere ins Wanken: die zwischen analogen, seitenbasierten und digitalen, browserorientierten Medien. Die ästhetischen Qualitäten der Printmedien sind auch online erreichbar. Gleichzeitig werden Zeitschriften und Magazine online ähnlich wie Print-Magazine vertrieben, in Shops und virtuellen Kiosken.

Der Talk soll diskutieren, welche Chancen diese Entwicklung für alle bedeutet, die Inhalte publizieren wollen. Er wird kurz auf technische Voraussetzungen (HTML5, mobile Apps) eingehen, sich dann aber vor allem mit Beispielen für intelligente Vertriebs- oder Distributionslösungen beschäftigen. Dabei soll auch auf Ebooks und Vermarktungsmöglichkeiten für Ebooks eingegangen werden, denn hier finden Publisher von Zeitschriften Vorbilder.

Datum: 12. Dezember 2011
Zeit: 18:00 Uhr

Links: Heinz Wittenbrink