Der Weblog zur Vorbereitung, Organisation und Berichterstattung zum Projekt

zitate

Autopsie ohne Skalpell

mobile_reporterin

Die mobile Reporterin Yvonne Pöppelbaum zu Besuch im L3T-Camp München Wenn Stephan Rupp zur Autopsie bittet, braucht er kein Skalpell. Mit Argusaugen durchleuchtet er Texte, statt Körper. Recherchiert verschollenen Fußnoten hinterher und findet auch in der hinterletzten Loseblattsammlung noch die gesuchte ‚Seitenangabe’. „Gestern bin ich für einen Autor bis in die LMU-Bibliothek gefahren“, sagt Rupp […]

, ,

L3T Zitat-Detektive

detektive

Beim Zitationcheck und im Literatur-Service stapeln sich die Anfragen. Hier ist nun auch Unterstützung von allen gefragt, die nur sehr wenig Zeit mitbringen, oder sich ohne große Vorbereitung bei L3T 2.0 beteiligen möchte. Nur gute Recherche-Kenntnisse im Web sind notwendig. L3T-Detektive Das Spiel geht so: Wir finden sooo viele Literaturangaben, die nicht vollständig, fehlerhaft oder […]

, , , , ,