Der Weblog zur Vorbereitung, Organisation und Berichterstattung zum Projekt

In die Camps schauen – ohne hinzufahren? Geht!

Bildschirmfoto 2013-08-25 um 16.53.44Wie läuft das eigentlich mit der Kommunikation unter den Camps? Kann man schauen, was in den Camps passiert? Ja, das geht, per Livestream werden kurz nach dem Ende der L3T TV Livesendung gegen 9:30 bis ca. 17:00 Live aus den Camps gestreamt, bei jeweils 4 Camps sieht man dabei direkt was passiert – und man kann verfolgen und zuhören, was zwischen den Camps ausgetauscht wird. Und wer unsere Software installiert, kann auch selber mitreden und -tippen. Da entsteht dann richtig Arbeitsatmosphäre – weil eines ist bei allen Camps gleich: Es wird uneinheimlich diszipliniert und ruhig gearbeitet. Natürlich auch gelacht! Aber meistens herrscht, auch im vollen Grazer Camp Kirchenstille. Wir verwenden für das Livestreaming bzw. die Videokonferenz das Tool von der Grazer Firma Visocon – und es klappt sehr gut! Herzlichen Dank für die Unterstützung!

So schaut das ganze aus dem Camp in Darmstadt aus:

Camp Darmstadt bei der Arbeit - Foto von @poeppelbaum

Die URL für den Livestream wechselt übrigens täglich. Alles zum Tool von Visocon und wie ihr Euch beteiligen könnt hier.

, ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>